Datenschutzrichtlinie der Kaiser Promotion AG



1. Allgemeines
Die Kaiser Promotion AG, Achslenstrasse 15, 9016 St. Gallen (nachfolgend „Kaiser Promotion“ oder „wir“) respektiert die Datenschutzrechte ihrer Online-Besucher. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns von höchster Wichtigkeit. Deshalb ist es selbstverständlich, dass wir Ihre persönlichen Daten ausschliesslich in Übereinstimmung mit den nachfolgenden Grundsätzen und unter Beachtung der anwendbaren Datenschutzgesetze erheben, verarbeiten und nutzen. Der Nutzer dieser Website erklärt sich damit einverstanden, dass seine Daten gemäss dieser Datenschutzrichtlinie bearbeitet werden.

2. Verwendung und Weitergabe personenbezogener Daten
Wir erfragen nur dort persönlichen Daten, wo dies zur Erbringung unserer Leistungen und/oder zur Abwicklung von Transaktionen erforderlich ist, wie etwa beim Abonnieren des Newsletters, bei Bestellungen in unserem Online-Shop sowie beim Erstellen eines persönlichen Kundenkontos. Ihre persönlichen Daten erheben und bearbeiten wir sorgfältig und nur zu den in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecken und nur im dafür notwendigen Umfang.
Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Massnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Trotz regelmässiger Kontrollen ist ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren jedoch nicht möglich.
Der Zugang zu Ihrem Kundenkonto ist nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schliessen, wenn Sie die Sitzung mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

3. Zahlungen Online-Shop
Damit Sie Zahlungen im Online-Shop tätigen können, müssen Sie persönliche Daten angeben. Dabei kann die korrekte Angabe Ihres korrekten Namens, der Telefonnummer, der E-Mail-Adresse, des Geburtsdatums und gegebenenfalls weiteren Informationen  erforderlich sein.

4. IP-Adresse, Logfiles und Cookies
Wir erfassen auch nicht personenbezogene Daten von Ihnen. Dazu gehören namentlich: Betriebssystem, Browser-Typ/-Version, Name Ihres Internet Service Providers, Uhrzeit der Server-Anfrage, Webseite, die Sie zuletzt besucht haben (Referrer-URL), Webseiten, die Sie bei uns besuchen, sowie Ihre IP-Adresse.
Solche Daten können von uns zur Ermittlung von Problemen im Zusammenhang mit unserem Server und zur Verwaltung unserer Website verwendet werden. Des Weiteren können Ihre nicht personenbezogenen Daten verwendet werden, um umfassende demografische Daten zu erfassen und Kundenverkehrsmuster sowie die Websitenutzung zu ermitteln. Wir nutzen diese Daten allenfalls zur Verkaufsförderung und zur Gestaltung der Website.
Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen.
Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (temporäre Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen es uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (dauerhafte Cookies).
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden, von Fall zu Fall über die Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies grundsätzlich ausschliessen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unseres Online-Shops eingeschränkt sein.

5. Dienste Dritter und Webanalyse
Unsere Website benutzt Dienste von Drittanbietern, insbesondere Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., sowie Social-Plugins  (nachfolgend „Anbieter“ genannt). Solche Dienste sammeln Informationen und können Cookies verwenden. Die erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) wird an Server solcher Anbieter übertragen, dort gespeichert und bearbeitet und kann unter Umständen Ihrem Konto bei diesen Anbietern zugeordnet werden. Die Anbieter können diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch werden die Anbieter diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen oder an Orte, an welchen es an einem angemessenen Datenschutz fehlt. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch die Anbieter in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
Wenn Sie nicht möchten, dass die Anbieter die über unseren Webauftritt gesammelten Daten Ihrem jeweiligen Benutzer-Konto zuordnen, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei den jeweiligen Anbietern ausloggen.
Durch die auf dieser Website verwendeten Webanalysedienste (Google Analytics sowie Plugins) werden Daten erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Diese Nutzungsprofile dienen der Analyse des Besucherverhaltens und werden zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots ausgewertet. Hierzu können Cookies eingesetzt werden.
Der Datenerhebung und -speicherung durch Google Analytics können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie ein Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics herunterladen und für Ihren Browser installieren. Das Deaktivierungs-Add-on finden Sie hier: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

6. Newsletter
Wenn Sie unsere Newsletter abonnieren, erhalten Sie regelmässige Informationen über unsere neuen Produkte, anstehenden Veranstaltungen und weitere damit verwandte Themen per E-Mail. Mit dem Abonnieren erteilen Sie uns die Erlaubnis, Ihre angegebenen persönlichen Daten für Kommunikation- und Promotionszwecke sowie statistische Auswertungen zu nutzen. Sie können den Newsletter jederzeit und einfach abmelden. Dies kann direkt im Newsletter über den entsprechenden Link gemacht werden.

7. Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung von Daten
Sie haben jederzeit ein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Sofern der Löschung gesetzliche, vertragliche, handels- bzw. steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen oder Gründe entgegenstehen, erfolgt anstelle einer Löschung eine Sperrung Ihrer Daten. Bitte wenden Sie sich diesbezüglich bei unserer Serviceabteilung unter info@kaiserpromo.com.

8. Verknüpfungen mit anderen Websites
Unsere Website kann Verknüpfungen mit Websites enthalten, die von anderen Unternehmen betrieben werden. Wir übernehmen im Zusammenhang mit den Datenschutzverfahren für derartige andere Websites keinerlei Verantwortung. Unsere Datenschutzerklärung gilt ausschliesslich für Daten, die von unserer Website erfasst werden.

9. Kontakt
Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Unsere Serviceabteilung ist deshalb jederzeit gerne für Sie da und beantwortet alle zusätzlichen Fragen, welche Sie über den Datenschutz haben unter info@kaiserpromo.com.

10. Schlussbestimmungen
Kaiser Promotion behält sich das Recht vor, die vorliegende Datenschutzerklärung  jederzeit zu ändern und/oder zu ergänzen.
Falls diese Datenschutzrichtlinie in mehreren Sprachfassungen vorliegend sollte, hat bei Unklarheiten die deutschsprachige Fassung Vorrang.


Stand am 03.05.2016